Aktuelles

Betonbau

Vorgespannte Pflaster für alte Bauten

03.08.2021 | Die Technologie, Betonbauwerke mit kohlefaserverstärktem Kunststoff zu stabilisieren und so zu einem längeren Leben zu verhelfen, entstand vor Jahrzehnten; unter anderem an der Empa. Heute arbeiten Forschende in Dübendorf an einer neuen Variante mit ...
Flüssigkern-Fasern

Datenfluss in Glycerin

29.07.2021 | Daten und Signale lassen sich mit Glasfasern schnell und zuverlässig übertragen – so lange die Faser nicht bricht. Eine starke Biegung oder Zugbelastung kann sie schnell zerstören. Ein Empa-Team hat nun eine Faser mit flüssigem Glycerin-Kern entwicke...
Aerogel Architecture Award 2021

Historische Gebäude – wärmegedämmt nach aktuellem Stand

26.07.2021 | Am 15. Juli 2021 wurde an der Empa erstmals der Aerogel Architecture Award verliehen, der gelungene energetische Sanierungen mit Aerogel-Materialien würdigt. Siegreich waren zwei Projekte aus Deutschland und eines aus der Schweiz. Die sanierten, denk...
 

Kooperationen

Ob in der Zusammenarbeit in einem Forschungsprojekt, als Partner in einem internationalen Netzwerk oder Konsortium, über unsere anspruchsvollen technischen oder analytischen Dienstleistungen, durch Auftragsforschung oder in einer strategischen Partnerschaft – für die Kooperation mit der Empa gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

Alle haben indes das gleiche Ziel: das Wissen aus der Forschung in marktfähige Innovationen zu überführen – in Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus Industrie und Wirtschaft.

Kontaktieren Sie uns; wir erarbeiten ein Kooperationsmodell für Sie, das genau Ihren Bedürfnissen entspricht.

Empa

 

Die Empa ist das interdisziplinäre Forschungsinstitut des ETH-Bereichs für Materialwissenschaften und Technologie. Als Brücke zwischen Forschung und praktischer Anwendung erarbeitet sie Lösungen für die vorrangigen Herausforderungen der Industrie und schafft die wissenschaftlichen Grundlagen für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft. Als Institution des ETH-Bereichs ist die Empa in all ihren Tätigkeiten der Exzellenz verpflichtet.