Aktuelles

Partnerschaft mit Imperial College London

Mit Drohnen unter einem Dach

03.12.2018 | Im neuen «NEST Aerial Robotics Hub» der Empa und des «Imperial College London» dreht sich alles um autonome Drohnen. Ziel der neuen Kooperation ist es, funktionale Materialien in die Robotertechnologie zu integrieren. Die Flugroboter sollen als ständ...
Technology Briefing am Empa-Standort Thun

Beschichtungen der nächsten Generation

20.11.2018 | Industrievertreter informierten sich über neueste Hightech-Trends am Empa-Standort Thun. Die Partnerschaft mit dem Hightech Zentrum Aargau stärkt den Wissenstransfer von der Forschung zu Unternehmen.
Weltpremiere: die erste HYDRO_BOT-Skijacke

Schweiss auf Knopfdruck beseitigen

16.11.2018 | Das weltweit erste Kleidungsstück mit integrierter, elektronisch steuerbarer Membran wurde am 15. November von der Schweizer Sportbekleidungsmarke KJUS präsentiert. Dank der zusammen mit der Empa entwickelten HYDRO_BOT-Technologie pumpt die Skijacke ...

Aktuelle Ausgabe erschienen

Mit unserem Newsletter informieren wir monatlich über aktuelle Projekte mit Praxisbezug und über Technologien und Innovationen aus den Empa-Labors.

Folgen Sie uns auf Social Media

       

Kooperationen

Ob in der Zusammenarbeit in einem Forschungsprojekt, als Partner in einem internationalen Netzwerk oder Konsortium, über unsere anspruchsvollen technischen oder analytischen Dienstleistungen, durch Auftragsforschung oder in einer strategischen Partnerschaft – für die Kooperation mit der Empa gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

Alle haben indes das gleiche Ziel: das Wissen aus der Forschung in marktfähige Innovationen zu überführen – in Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus Industrie und Wirtschaft.

Kontaktieren Sie uns; wir erarbeiten ein Kooperationsmodell für Sie, das genau Ihren Bedürfnissen entspricht.

Empa

 

Die Empa ist das interdisziplinäre Forschungsinstitut des ETH-Bereichs für Materialwissenschaften und Technologie. Als Brücke zwischen Forschung und praktischer Anwendung erarbeitet sie Lösungen für die vorrangigen Herausforderungen der Industrie und schafft die wissenschaftlichen Grundlagen für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft. Als Institution des ETH-Bereichs ist die Empa in all ihren Tätigkeiten der Exzellenz verpflichtet.