Berufsbildungsteam Dübendorf

/documents/56178/751641/Schneider+Sylvester/e58e3aea-9e31-41ec-8e4f-d77d0bf5b737?t=1531386882416
Sylvester Schneider
Berufsbildungsverantwortlicher ElektroinstallateurIn
Tel. +41 58 765 73 13

„Ich will jungen, interessierten und einsatzwilligen Leuten die Möglichkeit bieten, den Beruf Elektroinstallateur in allen seinen abwechslungsreichen Fachgebieten zu erlernen und ihnen so eine gute Startplattform für ihren weiteren Lebensweg geben.“

/documents/56178/751641/Cristofolini+Silvano+150x200.jpg/ffd8c38c-56d2-4150-af43-6abfda01bd9d?t=1486549559113
Silvano Cristofolini
Berufsbildungsverantwortlicher InformatikerIn
Tel. +41 58 765 48 47
silvano.cristofolini@empa.ch

„Die Berufslehre ist ein Meilenstein im Leben eines Menschen. Es bereitet mir sehr viel Freude, die Lernenden während dieses wichtigen Abschnitts zu begleiten und zu unterstützen.“

/documents/56178/751641/Koch+Martina+150x200.jpg/a357d298-c126-4e0d-add6-2c90e9dfcefb?t=1485358625300
Martina Koch
Berufsbildungsverantwortliche Kauffrau/Kaufmann
Tel. +41 58 765 45 46

„Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist  einfach nur Information.“
- Albert Einstein

"Damit junge Leute nicht nur Informationen erhalten, sondern Erfahrungen machen können, manchmal an ihre Grenzen stossen, Vertrauen in ihr Können erhalten und  hoffentlich mit einem gut gefüllten Rucksack in die Arbeitswelt starten, dafür bin ich Berufsbildnerin.  Ich mag die Vielfältigkeit des Berufes, kein Tag gleicht dem anderen.  Sich am Morgen mit Budgetzahlen auseinander setzen, am Nachmittag die Anstellung eines neuen Mitarbeiters planen und  kurz vor Feierabend noch ein Flugticket oder ein Hotel buchen – das ist mein „Alltag“.

/documents/56178/751641/Hinterm%C3%BCller+Urs+150x200.jpg/51add93b-39af-4751-ae10-a1d3f3932bfa?t=1486046232867
Urs Hintermüller
Berufsbildungsverantwortlicher KonstrukteurIn
Tel. +41 58 765 48 36

„Es bereitet mir Freude, die jungen Menschen in der Berufsbildung zu begleiten und zu fördern. Das Vermitteln von Fachwissen ist eine Investition in die Zukunft, die ich gerne unterstütze. Die tägliche Suche nach Lösungen für verschiedenste Problemstellungen machen den Beruf des Konstrukteurs äusserst interessant. Dies ist an der Empa ganz speziell, da Forschungsgebiete sehr vielschichtig sind.“

/documents/56178/751641/Zennegg+Markus+150x200.jpg/3b2f019d-f96f-419e-8612-51519c84bdcf?t=1501489525813
Markus Zennegg
Berufsbildungsverantwortlicher LaborantIn Fachrichtung Chemie
Tel. +41 58 765 46 15

"Unsere Chemielaborantinnen und -laboranten arbeiten in technisch top ausgerüsteten Laboratorien. Sie in diese Welt einzuführen und zu selbständigen Persönlichkeiten zu entwickeln macht Freude und hält mich jung!"

/documents/56178/751641/Grossmann+Guenter+150x200.jpg/6e73135a-76e0-44e0-bd78-1c83aa984b98?t=1486046214680
Günter Grossmann
Berufsbildungsverantwortlicher PhysiklaborantIn
Tel. +41 58 765 42 79

„Es ist eine spannende Aufgabe jungen Menschen eine fundierte Berufsausbildung zu vermitteln, die ihnen die Möglichkeit für ein befriedigendes Berufsleben bietet und es macht mir Spass zu erleben, wie aus den Jugendlichen im Laufe der Lehre reife junge Erwachsene werden.“

/documents/56178/751641/Wyss+Guido+150x200.jpg/be8ca1af-c76c-4198-a9c3-5ec8dcc513af?t=1485358657687
Guido Wyss
Berufsbildungsverantwortlicher PolymechanikerIn
Tel. +41 58 765 57 75

„Jugendliche entsprechend ihren Fähigkeiten zu fordern und fördern ist eine tolle Aufgabe. Ihre Entwicklung als Persönlichkeit zu erleben und mitzuprägen eine spannende zugleich.“

Kontakt

Deine Ansprechpartnerin

Nina Schnetzler
Tel. +41 58 765 45 66

 

Berufsbildungskoordination

David Heusser
(Polymechaniker/in - Konstrukteur/in - Informatiker/in)

Tel. +41 58 765 65 92

 

Nadja Nenzi
(Laborant/in FR Chemie - Physiklaborant/in - Kauffrau/-mann - Elektroinstallateur/in)
Tel. +41 58 765 41 57

 


Berufsbildungsteam St. Gallen

/documents/56178/751661/Fitzi+Hansruedi+150x200.jpg/5b812150-c193-4438-a586-fdd37abd08bf?t=1485358755773
Hansruedi Fitzi
Fachfrau/Fachmann Betriebsunterhalt
Tel. +41 58 765 75 99

"Der Beruf Fachmann/frau Betriebsunterhalt ist speziell, da er in verschiedene Berufsrichtungen geht. Im Unterhalt für ein Gebäude braucht es verschiede Fähigkeiten und ein grosses Fachwissen. Schön ist auch das freie Arbeiten und grösstenteils auch die eigene Zeiteinteilung. Sei es draussen im Freien oder drinnen im Gebäude. Auch die Zusammenarbeit mit den internen Mitarbeitenden ist eine wichtige Voraussetzung. Schön und motivierend für mich ist auch, das Wissen an einen Lehrling weiterzugeben der Freude an diesem Beruf zeigt und das Gelernte umsetzen kann. Somit kann dieser Beruf fachlich gut und beständig in die Zukunft schauen.“

/documents/56178/751661/Pajic+Danilo+150x200.jpg/1020b74b-94cb-41b9-bf35-a4f85d1ccb98?t=1485358825363
Danilo Pajic
InformatikerIn
Tel. +41 58 765 73 61

„Der Übergang in die Berufswelt ist für junge Menschen ein grosser und entscheidender Schritt. Sie in dieser wichtigen Lebensphase zu begleiten, zu unterstützen und das eigene Wissen weiterzugeben, bereitet mir sehr grosse Freude.“

/documents/56178/751661/Manser+Pius+150x200.jpg/d3b0a19f-299c-4603-9a1d-be98c4708cad?t=1542094253557
Pius Manser
LaborantIn Fachrichtung Biologie
Tel. +41 58 765 76 86

„Mit motivierten Jugendlichen zu arbeiten ist eine dankbare Aufgabe. Erfahrung und Wissen weiterzugeben bereichert meinen beruflichen Alltag. Zusätzlich fühle ich den Puls der Jugendlichen und somit der nachkommenden Generation.“

/documents/56178/751661/Zuber+Flavia+150x200.jpg/7dfeadcf-ca84-4484-9c66-1d22bc2122c8?t=1542093983367
Flavia Zuber
LaborantIn Fachrichtung Biologie
Tel. +41 58 765 77 20

„Der Übergang von der Schule ins Berufsleben ist eine aufregende  und spannende Sache für unsere Jugendlichen. Ein neuer Lebensabschnitt bringt aber auch oftmals grosse und ungewisse Veränderungen mit sich. Ich freue mich daher sehr, die Jugendlichen in dieser aufregenden Zeit begleiten zu dürfen und ihnen damit den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern.“

/documents/56178/751661/Jovic+Milijana+150x200.jpg/9a217b08-2f83-4430-a8c7-18af31d30601?t=1485358789870
Milijana Jovic
LaborantIn Fachrichtung Chemie
Tel. +41 58 765 70 77

„Mit jungen Leuten zusammenzuarbeiten bereitet mir grosse Freude. Mir ist es wichtig ihnen den Berufsalltag zu erleichtern, sie in der Erweiterung ihrer Sozialkompetenzen zu unterstützen und ihnen beizubringen, wie man ein guter Laborant wird. Durch die Vielzahl verschiedener Projekte wird man als Laborant zur Unterstützung in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Als Teammitglied in der Chemiegruppe der Advanced Fibers ist man an der Forschung und Entwicklung neuer Flammschutzmittel tätig.“

/documents/56178/751661/El+Issawi-Frischknecht+Leonie+150x200.jpg/07d83aa8-c44d-4be5-93e9-d834115442ad?t=1472819314843
Leonie El Issawi-Frischknecht
LaborantIn Fachrichtung Textil
Tel. +41 58 765 78 70

„Die Entwicklung der jungen Menschen hautnahe erleben zu dürfen und ihnen etwas auf den Weg zu geben ist eine grosse Motivation. Es ist immer wieder spannend wie sich die Lernenden während einer Lehre weiterentwickeln.“

/documents/56178/751661/Amberg+Martin+150x200.jpg/38ee5d94-fb77-4353-afb1-f55c85f964b3?t=1485358730017
Martin Amberg
PhysiklaborantIn
Tel. +41 58 765 75 74

„In einer Berufslehre lernen Jugendliche schnell im realen Arbeitsumfeld zu arbeiten und sich zu bewegen. Die Laborantenberufe verlangen eine überaus exakte und speditive Arbeitsweise. Die Resultate fliessen in neue Produkte oder in wissenschaftliche Erkenntnisse, welche wichtig sind für Industrie und Gesellschaft.“

/documents/56178/751661/Gschwend+J%C3%B6rg+150x200.jpg/ed5295b6-c719-4c7c-8b0d-500470867033?t=1485358769397
Jörg Gschwend
PolymechanikerIn
Tel. +41 58 765 75 75

„Ich freue mich, mit jungen Leuten zusammen Ziele zu erreichen.“