Abteilung Funktionspolymere

Die Abteilung Funktionspolymere erforscht und entwickelt neuartige organische Materialien und Polymere mit einzigartigen funktionellen Eigenschaften, die für den Einsatz in Technologien der Zukunft bestimmt sind. Wir erforschen transparente Bauteile mit Photoleitfähigkeit im nahen Infrarotbereich für Anwendungen im maschinellen Sehen, für die bildgebende Umwandlung infraroten Lichts in sichtbares Licht, in Sensoren oder photovoltaischen Folien. Dabei stützen wir uns auf Polymethin-Farbstoffe und organische halbleitende Salze, die wir in unserem Labor synthetisieren. Für die Bauteilentwicklung ist das Verständnis von Kristallwachstum und Filmbildung von zentraler Bedeutung. Ein weiteres Kernthema der Abteilung befasst sich mit der Entwicklung und Charakterisierung von hoch dehnbaren Elastomeren für elektromechanische Aktoren mit Anwendungen in künstlichen Muskeln, dehnbaren Sensoren, haptischen Schnittstellen sowie in der Energiegewinnung. Unser Forschungsschwerpunkt liegt auf der Entwicklung von neuen dielektrischen Elastomeren mit hoher Dielektrizitätskonstante oder piezoelektrischen Eigenschaften. Dabei synthetisieren wir Polymere mit massgeschneiderten funktionellen, polaren Gruppen sowie Komposite mit polarisierbaren Füllstoffen.

Unsere Kompetenzen umfassen die chemische Synthese, chemische und physikalische Charakterisierung sowie die Bauteilentwicklung mit einer Vielzahl von Druck –und Beschichtungsmethoden. Am Empa Kompetenzzentrum für Druck- und Beschichtungstechnologien entwickeln wir Prozesse für grossflächige Herstellungsverfahren. Wir fördern den Technologietransfer und binden uns in Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit industriellen Partnern ein. Dabei bringen wir unsere Kompetenzen in der Polymerwissenschaft, Technologie und Synthese ein. Wir bieten unseren industriellen Kunden Dienstleistungen in der Polymertechnologie, Schadenanalyse von Kunststoffbauteilen, sowie der chemischen und physikalischen Analytik an.

 

Auswahl von kürzlich erschienen Publikationen:

Jenatsch, S., et al. (2018). "Time-Dependent p-i-n Structure and Emission Zone in Sandwich-Type Light-Emitting Electrochemical Cells." ACS Photonics 5(4): 1591-1598.

           

Strassel, K., et al. (2018). "Squaraine Dye for a Visibly Transparent All-Organic Optical Upconversion Device with Sensitivity at 1000 nm." Acs Applied Materials & Interfaces 10(13): 11063-11069.

 

Wang, L. et al. (2018). “Organic salt semiconductor with high photoconductivity and long carrier lifetime”. Advanced Functional Materials. 28, 1705724.

 

Ko, Y. S., et al. (2017). "An All-Organic Elastomeric Electret Composite." Advanced Materials 29(1): 160381.

           

Opris, D., (2017), “Polar Elastomers as Novel Materials for Electromechanical Actuator Applications.” Advanced Materials 30(5): 1703678.

 

Leclaire, N. A., et al. (2017). "Light Scattering Enhancement at the Absorption Edge in Dewetting Droplets of Cyanine Dyes." Advanced Optical Materials 5(5): 1600903.


Assistentin:

Isabella Gartmann
Tel- + 41 44 765 6073

 

EMPA Materials Sience & Technology
Laboratory for Functional Polymers
Überlandstrasse 129
CH-8600 Dübendorf