Spezialausgabe der Fachzeitschrift «Vacuum» zum Thema Energie

Vakuumbasierte Lösungen zur Reduktion des Energieverbrauches

4 mars 2008 | FLORIAN MEYER

Die Fachzeitschrift «Vacuum» widmet ihre März-Ausgabe in Form einer Spezialausgabe dem Thema der Reduktion des Energieverbrauches mit Hilfe von vakuumbasierten Technologien.

/documents/56164/292023/a592-2008-03-04+vacuum-b1s.jpg/94835935-1536-4804-93ec-b13748cc0f3c?t=1448306337220
 

Die aktuelle «Vacuum»-Ausgabe beinhaltet nebst zweier Beiträge der Empa-Abteilung «Bautechnologien» Beiträge vom bayerischen Zentrum für Angewandte Energieforschung (ZAE Würzburg), von der technischen Universität Dänemark (DTU), vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE Freiburg), von der U-niversität Warwick (School of Engineering) und der Firma va-Q-tec, einem Pionier in der Herstellung von Va-kuum-Isolationspaneelen (VIP).

Das Spektrum der Artikel reicht von der Herstellung, Anwendung und Qualitätssicherung von VIP über eva-kuierte Gläser und vakuumbasierte Wärmespeichersysteme bis zu optisch schaltbaren Gläsern, deren Be-schichtung unter Vakuum erfolgte. Die Auswahl der Themen und Autoren traf der Empa-Forscher und «Guest Editor» Karim Ghazi Wakili in Absprache mit einem der Herausgeber, John Colligon von der Man-chester Metropolitan University.

 

Weitere Informationen

Dr. Karim Ghazi Wakili, Abt. Bautechnologien, Tel. +41 44 823 47 63, E-mail: karim.ghaziwakili@empa.ch

 
 
  • VacuumScienceDirect:  
  • The world energy crisis: Some more vacuum-based solutions, Editorial by Karim Ghazi Wakili (PDF-file84 KB)