EmpaNews 49 erschienen

Wärmespeicher aus Beton

08.07.2015 | RAINER KLOSE

In Seelisberg im Kanton Uri findet gerade ein einigartiges Experiment statt: Ein Luzerner Bauphysiker lässt in der Garage seines Ferienhauses von Empa-Forschern sechs Kubikmeter Spezialbeton einbauen. Der Beton speichert im Sommer Wärme und gibt sie im Winter nach Bedarf wieder ab. Damit kann das Einfamilienhaus einige Wochen lang beheizt werden – nachhaltig und ökologisch.

PDF des Artikels
Bilder können hier heruntergeladen werden.

Video «Wunderbeton als Wärmespeicher», SRF Einstein, 12.03.2015

EmpaNews – für iPad und Android Tablets

/documents/56164/253620/a592-2015-maxi-de-Cover-EN49.jpg/efb2ef11-4fc0-4e3c-bc1a-8369a9a95704?t=1448299212617
 

Ausserdem im Heft:


PDF des gesamten Heftes (2 MB)

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 

Gesamtausgabe als PDF (2 MB)


 
 

EmpaNews-Archiv