Führungen für die Öffentlichkeit

SIA-Wanderausstellung in NEST

15.06.2017 | STEPHAN KÄLIN
Im März 2017 erhielt NEST im Rahmen von «Umsicht – Regards – Sguradi 2017» eine Auszeichnung des Schweizerischen Ingenieur- und Architektenvereins SIA verliehen. Vom 20. Juni 2017 bis 6. Juli 2017 ist die Wanderausstellung mit sämtlichen ausgezeichneten Werken im NEST-Atrium zu Gast.
/documents/56164/1239973/Umsicht.jpg/0ed748d5-3475-4a06-be3f-7c46b8de266c?t=1497515837063
Bild: SIA / Reto Schlatter

Mit der Auszeichnung «Umsicht – Regards – Sguardi 2017» kürte der SIA im vergangenen März bereits zum vierten Mal herausragende baukulturelle Werke, die sich durch Innovationskraft, gestalterische Qualität sowie gesellschaftliche und ökologische Relevanz auszeichnen. Die Jury würdigte NEST als wesentlichen Beitrag zur zukunftsfähigen Gestaltung des Lebensraums Schweiz.

Eine dreisprachige Wanderausstellung präsentiert sämtliche ausgezeichneten Projekte mit Texten, Plänen, Bildern und filmischen Porträts. Für die Öffentlichkeit sind am 29. Juni und am 6. Juli 2017 zwei NEST-Führungen inklusive Besichtigung der Ausstellung geplant. Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

 


Medienkontakt
Stephan Kälin
Kommunikation
Tel. +41 58 765 49 93