Human Resources  
Ausbildung @ Empa
Eine Lehre an der Empa
PhD@Empa
Postdocs Programs
Empa als Arbeitgeberin
Internationale Gäste
Offene Stellen

YouTube
Twitter flickr
XING facebook Linkedin
AppStore
GooglePlay

Ausbildung und Weiterbildung @ Empa

Eine Ausbildung an der Empa


Die Empa unterstützt die beiden ETH, die Schweizer Universitäten und die Fachhochschulen in der Ausbildung von DoktorandInnen. Im Rahmen des PhD-Programms der Empa können Doktorierende in Naturwissenschaften oder Technik ihre Dissertation an der Empa erarbeiten. Das PhD-Programm sorgt in einem stimulierenden Umfeld und mit engagierten BetreuerInnen für anspruchsvolle praxisnahe Forschungs- und Studienprojekte. Dank der anwendungsorientierten Forschung erhalten die DoktorandInnen Gelegenheit, wertvolle Verbindungen mit der Industrie zu knüpfen.

 

Praktika-, Bachelor oder Masterarbeiten an der Empa


Regelmässig bietet die Empa die Gelegenheit, unter Anleitung erfahrener Empa-Forscher und -Forscherinnen im Rahmen eines Praktikums bzw. einer Master-, Bachelor- oder Semesterarbeit an interessanten Forschungsprojekten mitzuwirken. Die Projekte für Studierende werden laufend auf www.telejob.ch und siropglobal.ch veröffentlicht. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Abteilung, die Ihrer fachlichen Ausrichtung am ehesten entspricht.

 

Eine Lehre an der Empa


In verschiedenen Abteilungen werden Lernende betreut. Qualifizierte BerufsbildnerInnen und FachbetreuerInnen kümmern sich um junge Leute, welche sich z.B. für den Beruf eines Physiklaboranten oder einer Textillaborantin entschieden haben. Weitere Informationen hier

 

Eine Weiterbildung an der Empa


Sie spüren den Puls der technischen Entwicklung und bilden sich an der Empa-Akademie weiter, dem Zentrum für Wissenstransfer der Empa. In Tagungen, Kursen, Vortragsreihen vermitteln Empa-WissenschaftlerInnen und Fachleute aus der Industrie aktuelles praxisorientiertes Wissen. Das Veranstaltungsangebot unserer international anerkannten Institution für natur- und ingenieurwissenschaftliche Weiterbildung finden Sie auf den Internetseiten der Empa-Akademie.
Eine Ausbildung an der Empa

Kontakt PhD-Programm
Dr. Anne Satir
Leiterin Empa-Akademie
Tel. +41 58 765 45 62,
E-mail: anne.satir@empa.ch


Kontakt MNT Micro- and Nanotechnology
Dr. Dirk Hegemann
Ansprechperson von Empa-Seite für Anfragen zum MNT-Master-Lehrgang
Tel. +41 58 765 72 68
E-mail: dirk.hegemann@empa.ch

Offizielle Homepage mit Informationen zum internationalen, berufsbegleitenden, postgradualen Masterprogramm für Mikro- und Nanotechnologien: www.mnt.ch

Eine Lehre an der Empa

Kontakt Dübendorf
Nadja Nenzi
Berufsbildungskoordinatorin
Tel. +41 58 765 41 57
E-mail: nadja.nenzi@empa.ch

Kontakt St. Gallen
Susanne Medgyesy
Berufsbildungskoordinatorin
Tel. +41 58 765 71 22
E-mail: susanne.medgyesy@empa.ch  

Weiterbildung an der Empa

Kontakt
Dr. Anne Satir
Leiterin Empa-Akademie
Tel. +41 58 765 45 62
E-mail: anne.satir@empa.ch

Zugänge zur Empa-online-Welt


Hier geht es zu den Departments & Labs

zurück  Links  Artikel versenden  Druckansicht